MorphOS im Podcast

News und Wissenswertes rund um den Pegasos

Moderatoren: analogkid, Kronos, Sprocki, roschmyr

DJBase

MorphOS im Podcast

Beitragvon DJBase » 02 Okt 2008, 14:54

Ab dem 03.10.2008 berichtet der Podcast für alternative Computersysteme über das aktuelle MorphOS-Release. In einem knapp einstündigen deutschsprachigen Interview berichtet Axel Knabe über das alternative Betriebssystem.
Neben Informationen gibt es in diesem Beitrag ein von Bplan gesponsertes Efika-Board zu gewinnen. Anhören und mitmachen lohnt sich also!

Pofacs - Der Podcast für alternative Computersysteme
http://www.pofacs.de

Benutzeravatar
Morphoyasha
FireWire-Beschwörer
FireWire-Beschwörer
Beiträge: 1006
Registriert: 19 Sep 2005, 18:30
Wohnort: Detmold

Beitragvon Morphoyasha » 02 Okt 2008, 22:53

Hi

Hm, sehr Interrehsand, wird auch ein MorphOS 2.1 CD (Registriert) zu Efika bei liegen?

Mit freundlichen Grüßen

Morphoyasha

Andreas_Wolf
Forum Legende
Forum Legende
Beiträge: 1622
Registriert: 12 Sep 2003, 15:55

Beitragvon Andreas_Wolf » 20 Okt 2008, 01:53

> Neben Informationen gibt es in diesem Beitrag ein von Bplan gesponsertes
> Efika-Board zu gewinnen.

Der Gewinner wurde gezogen.


> wird auch ein MorphOS 2.1 CD (Registriert) zu Efika bei liegen?

Offenbar nicht.

Benutzeravatar
Otti
Seniormember
Seniormember
Beiträge: 979
Registriert: 02 Apr 2004, 16:27
Wohnort: Lübeck
Kontaktdaten:

Beitragvon Otti » 20 Okt 2008, 10:40

Mist :)

Das wollte ich haben, hatte es aber noch nicht geschafft mit zuspielen :)

Andreas_Wolf
Forum Legende
Forum Legende
Beiträge: 1622
Registriert: 12 Sep 2003, 15:55

Re: MorphOS im Podcast

Beitragvon Andreas_Wolf » 24 Aug 2012, 00:36

Ich bin beim Stöbern in den Untiefen meiner Festplatte auf dieses Interview gestoßen (hatte es damals zwar runtergeladen, aber versäumt, es dann auch anzuhören) und hab jetzt mal reingehört. Einige Aussagen brachten mich dann schon zum Schmunzeln, z.B.:

- Amiga Inc. wollte Geld haben, damit MorphOS als "AmigaOS 4" vermarktet wird.
- Genesi hat die Rechte an AmigaOS 3.9 erworben.
- Die Verzögerung von MorphOS 2.0 lag allein am Perfektionismus der Entwickler.
- Hollywood kann Dateien im PowerPoint-Format erzeugen.

Das komödiantische Highlight war für mich dann aber doch, als die am Konkurrenzprodukt Interessierten zu http://www.os4.de geschickt wurden ;-)
http://www.pegasosforum.de/download/file.php?id=855

Murmel
Seniormember
Seniormember
Beiträge: 838
Registriert: 19 Feb 2006, 01:50
Wohnort: München

Re: MorphOS im Podcast

Beitragvon Murmel » 30 Aug 2012, 02:51

Andreas_Wolf hat geschrieben:Ich bin beim Stöbern in den Untiefen meiner Festplatte auf dieses Interview gestoßen (hatte es damals zwar runtergeladen, aber versäumt, es dann auch anzuhören) und hab jetzt mal reingehört. Einige Aussagen brachten mich dann schon zum Schmunzeln, z.B.:

- Amiga Inc. wollte Geld haben, damit MorphOS als "AmigaOS 4" vermarktet wird.
- Genesi hat die Rechte an AmigaOS 3.9 erworben.
- Die Verzögerung von MorphOS 2.0 lag allein am Perfektionismus der Entwickler.
- Hollywood kann Dateien im PowerPoint-Format erzeugen.

Das komödiantische Highlight war für mich dann aber doch, als die am Konkurrenzprodukt Interessierten zu http://www.os4.de geschickt wurden ;-)


Dann frag ich mich was Du all die Jahre gemachst hast ausser User Lügen anzuhängen ?

Und das schreib ich mit Müh und Not unter AmigaSO4.1 update 5 mit Timberwolf unter einem Peg2 Arschlahm (die Tage vorher ist es hier einfach abgestürt) und es ist unbrauchbar, und viel Spass beim Links suchen.
PM G5 Dual 2,0 GHZ /1,5 GB Ram / 2*150GB FP
PM G4 Dual 1,42GHZ / 2 GB Ram / 120 GB FP
Peg2 G4/1000 Mhz /512 MB Ram /80GB FP /R9250 128MB Ram

Andreas_Wolf
Forum Legende
Forum Legende
Beiträge: 1622
Registriert: 12 Sep 2003, 15:55

Re: MorphOS im Podcast

Beitragvon Andreas_Wolf » 30 Aug 2012, 08:57

>> hatte es damals zwar runtergeladen, aber versäumt, es dann auch anzuhören

> Dann frag ich mich was Du all die Jahre gemachst hast

Du fragst im Ernst, was ich "all die Jahre" gemacht habe, nur weil ich eine Folge eines Podcasts erst nach 4 Jahren wiedergefunden und angehört habe?

> ausser User Lügen anzuhängen ?

Ich habe niemandem Lügen angehängt, sondern u.a. Lügen bloßgestellt.

> das schreib ich mit Müh und Not unter AmigaSO4.1 update 5 mit Timberwolf unter einem
> Peg2 Arschlahm (die Tage vorher ist es hier einfach abgestürt) und es ist unbrauchbar

Dann kannst du dich ja mit Kris zusammentun und User, die anderer Meinung sind als du und Timberwolf als brauchbar bezeichnen, der Lüge bezichtigen :-)

> viel Spass beim Links suchen.

Wenn du mir noch sagst, wofür genau du die Links brauchst, dann such ich dir gern welche raus.
http://www.pegasosforum.de/download/file.php?id=855

Benutzeravatar
insane
Administrator
Administrator
Beiträge: 579
Registriert: 04 Mai 2004, 20:32
Wohnort: Kiel

Re: MorphOS im Podcast

Beitragvon insane » 30 Aug 2012, 10:11

Jetzt wird der nächste Thread kaputt gemacht, oder wie ?
Ich überlege noch, die letzten 2 Beiträge von Murmel und Andreas_Wolf zu löschen.
Jeder weitere Off-Topic Beitrag wird auf jeden Fall gelöscht !

Sollte ein weiterer Thread "missbraucht" werden, um die sinnlose Diskussion weiter
fortzuführen, werde ich ggf. auch die betreffenden User sperren !

Benutzeravatar
Aramon
Tastaturkiller
Tastaturkiller
Beiträge: 357
Registriert: 11 Nov 2009, 23:30
Wohnort: Rotenburg Wümme
Kontaktdaten:

Re: MorphOS im Podcast

Beitragvon Aramon » 30 Aug 2012, 10:52

Meiner Meinung nach solltet ihr euch (Andreas, Kris und Murmel) in einem extra Thread oder via E-Mail mit einem Schlichter aussprechen. Denn so erscheint mir eine leichte Unruhe in diesem Forum welches wie ein Lauffeuer in allen Threads übergreift. Wenn ihr nicht weit auseinder wohnt, könnt ihr euch doch auch gerne auf ein Bier treffen. :wink:

Leider gibt es nicht so viele aktive User in diesem Forum, darum sollte sich jeder ein bisschen zusammenreißen und manchmal auch die Kirche im Dorf lassen.

Zurück zum Thread:
Frage: Gibt es auch aktuelle Podcasts zu Morphos? Wenn ja, vielleicht kann ja jemand einige Links posten. :mrgreen:
Mythana - das kostenlose Browser-Rollenspiel für Amiga

Benutzeravatar
Raoul Holtzer
Articia-Verehrer
Articia-Verehrer
Beiträge: 248
Registriert: 05 Apr 2005, 11:43
Wohnort: Hockenheim

Re: MorphOS im Podcast

Beitragvon Raoul Holtzer » 30 Aug 2012, 11:52

***ZENSIERT*** Wäre doch eine Gelegenheit hier die berühmte netiquette ihres Amtes walten zu lassen. Also das habe ich hier sehr selten erlebt. Nicht schön bei aller geteilter Meinung sollte schon ein wenig Zurückhaltung an den Tag gelegt werden, völlig egal wegen was Ihr beiden streitet.

Herzliche Grüße

Raoul Holtzer
Peg II/1 GB RAM/2x128 GB SSD/Radeon 9250/2xCDRW Combo.

Benutzeravatar
Aramon
Tastaturkiller
Tastaturkiller
Beiträge: 357
Registriert: 11 Nov 2009, 23:30
Wohnort: Rotenburg Wümme
Kontaktdaten:

Re: MorphOS im Podcast

Beitragvon Aramon » 30 Aug 2012, 12:40

Leute, könnt ihr euch vielleicht einfach mal beruhigen. Klar, Andreas schießt manchmal etwas über das Ziel hinaus, aber er hat niemanden beleidigt!

So, und nun sollte ein Mod diesen Thread bitte schließen.
Mythana - das kostenlose Browser-Rollenspiel für Amiga

Benutzeravatar
insane
Administrator
Administrator
Beiträge: 579
Registriert: 04 Mai 2004, 20:32
Wohnort: Kiel

Re: MorphOS im Podcast

Beitragvon insane » 30 Aug 2012, 12:47

Bleibt mir ja leider nichts anderes übrig :-(
Beitrag von Murmel habe ich gelöscht !


Zurück zu „News“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste